DAS WAR 2023 - unsere Highlights auf einen Blick.

2023 - Was für ein unglaublich aufregendes Jahr für tech2people.  

Wir möchten den Jahreswechsel als Anlass nehmen, um noch einmal alle Geschehnisse der letzten 12 Monate Revue passieren zu lassen. 

Nach vielen Jahren Vorarbeit konnten wir endlich unser eigenes Therapiezentrum – das modernste ambulante Neurotherapiezentrum Europas – in der Donaustadt eröffnen. Damit wurde ein großer Meilenstein in unserer Geschichte erreicht.  

In der Wiener Seestadt im 22. Bezirk auf 700 m² bieten wir nun robotische und konventionelle Physio- und Ergotherapie an über 20 hochmodernen Therapiegeräten an.  

Für unseren neuen Standort haben wir zusätzliche Therapiegeräte angeschafft, wie zum Beispiel den Therapieroboter Hirob, der eine Hippotherapie nachahmen soll. Aber nicht nur unser Therapieangebot haben wir um einiges vergrößert. Auch unser Team an Physio- und ErgotherapeutInnen ist stark gewachsen. Zusätzlich zu Ergo- und Physiotherapie kann man bei uns direkt im Therapiezentrum nun auch Termine bei unserem leitenden Neurologen, Dr. Peter Lackner, buchen.  

Ein weiterer großer Meilenstein dieses Jahr war auch die Vorstellung unserer selbstentwickelten App Abilitate auf der RehabWeek in Singapur im September. Die Rehab Week ist weltweit eine der wichtigsten Konferenzen im Bereich der Neuro-Rehabilitation. 

Unser Ziel ist es, die Neuro-Rehabilitation zu revolutionieren und TherapeutInnen und PatientInnen weltweit die beste  App zur Therapiebegleitung zu entwickeln.  

Es steht jetzt schon fest, dass unser Team aus Physio- und ErgotherapeutInnen sowie Software-EntwicklerInnen 2024 weiterhin stark wachsen wird und wir zusammen unser Ziel verfolgen, möglichst vielen PatientInnen mit neurologisch bedingten Bewegungseinschränkungen (Schlaganfall, Multiple Sklerose, Querschnittslähmung, Schädel-Hirn-Trauma, Parkinson, Infantile Cerbralparese) ein besseres Leben zu ermöglichen - weit über die Grenzen Wiens hinaus. 

Wir freuen uns sehr, mit unseren PatientInnen großartige Therapieerfolge feiern zu können, die uns jeden Tag aufs Neue motivieren. 

Ein großes Dankeschön gebührt unseren Partnern, ganz besonders UNIQA und EY für die diesjährige finanzielle Unterstützung unseres Therapiezentrums. Ihre Leistungen ermöglichen es uns, innovative Therapien leistbar anzubieten.  

Weiters möchten wir uns bei all unseren Kooperations- und Forschungspartnern bedanken, mit denen wir spannende Projekte durchgeführt haben.  

Wir freuen uns auf das Jahr 2024 und alle neuen Herausforderungen. 

Galerie

tech2people Newsletter

add custom css for class .rf-hidden to hide this honeypot field
add custom css for class .rf-hidden to hide this honeypot field

tech2people Newsletter

Danke für Ihre Anmeldung 🤗