Medica 2018 Düsseldorf

Auch heuer ging wieder die weltgrößte Messe der Medizinbranche in Düsseldorf über die Bühne.  An 4 Tagen präsentierten Medizinproduktehersteller und Dienstleister aus der ganzen Welt ihr Angebot. Dieses Event durften sich Dennis und Rupert von tech2people natürlich nicht entgehen lassen, vor allem aufgrund der Präsenz von zahlreichen Herstellern aus dem Robotik- und Sensorikbereich. Auch das österreichische Unternehmen tyromotion war vertreten und präsentierte u.a. einen Prototyp des LEXO, einen Gangtrainer für die ersten Schritte zurück in die Mobilität. Der LEXO weckte bei den tech2people-Therapeuten vor allem deshalb Begeisterung, weil er von den trainierenden Personen erfordert, aktiv das Gewicht von einem Bein auf das andere zu verlagern. Die aktive Gewichtsverlagerung ist Voraussetzung für ein physiologisches Gehverhalten und damit ist der LEXO ideal als „Einsteigermodell im Gangtraining“. Man darf auf die Markteinführung des LEXO gespannt sein!

Selbstverständlich stand auch ein Besuch bei Ekso Bionics auf dem Programm, dem Hersteller des EksoGT, mit dem tech2people in Wien ambulantes Gangtraining im Rahmen einer Neuro-Reha anbietet. Der EksoGT wurde in den Gängen der Messehalle live vorgeführt und erhielt erwartungsgemäß viel Aufmerksamkeit und Interesse der Besucher und Besucherinnen.

Mit einer Vielzahl an Eindrücken und noch viel mehr Ideen für die Zukunft trat die tech2people-Delegation die Rückreise an. Wer weiß, vielleicht ist tech2people auf der MEDICA auch einmal als Aussteller vertreten...

Galerie