Pablo

Pablo – sensorbasierte Alltagstherapie für den gesamten Körper

Der sensorbasierte Pablo ist ein System für interaktive Therapien für Hand, Finger, Arme, Beine, Rumpf und Kopf. Der Pablo besteht aus kabellosen Bewegungs- und Drucksensoren, die die Aktivitäten der Nutzer*innen genau und in Echtzeit erfassen.

Sowohl Erwachsene als auch Kinder in allen Rehabilitationsphasen profitieren von einer effektiven Ergo- und Physiotherapie mit dem Pablo. Es lassen sich u.a. Greifmuster, Kraft, Beweglichkeit, Grob- und Feinmotorik und ganz praxisnahe Alltagsbewegungen wie z. B. das Halten von Bleistift, Münze, Ball oder Tasse usw.) trainieren.

Das Multiboard und der Multiball können verwendet werden, um die Bewegungsführung von Patient*innen mit schweren Beeinträchtigungen zu unterstützen. Die Kombination mit der TyroS Software ermöglicht zahlreiche, spielerische Bewegungsübungen auf motivierende und spannende Art und Weise mit audiovisuellem Feedback, die auch die Kognition stimulieren und trainieren.

Vorteile:

  • Audiovisuellen Feedback für interaktives, motivierendes Bewegungstraining
  • Automatische Dokumentation der Fortschritte der Therapiesitzung
  • Motorische Lernen auch mit Alltagsgegenständ
     

Erfolgsgeschichten:

  • Der Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule hat Laura ganz schön zu schaffen gemacht, vor allem die Schmerzen und Bewegungsbeeinträchtigungen im linken Arm wollten einfach nicht verschwinden. Durch Intensivtherapie mit dem Pablo kann Laura wieder schmerzfrei als Grafikdesignerin arbeiten.
     
  • Aylas Gehirn bekam bei der Geburt zu wenig Sauerstoff, deshalb brauchte sie ihr ganzes Leben lang Hilfe bei der Körperpflege. Nach mehreren Monaten intensiver Ergotherapie mit dem Pablo kann Ayla sich selbst die Haare bürsten.

Studien:

Hartwig M.
Fun und Evidenz – computergestützte Armrehabilitation mit dem Pablo®Plus-System.
Neurologie & Rehabilitation. 2011(1):42–46.

Seitz RJ, Kammerzell A, Samartzi M, Jander S, Wojtecki L, Verschure P, Ram D.
Monitoring of visumotor coordination in healthy subjects and patients with stroke and parkinson’s disease: An application study using the PABLO®-device
Int J Neurorehabilitation 2014. 1:113.
Department of Neurology, University Hospital Düsseldorf, Germany. SPECS Lab, Universitat Pompeu Fabra, Barcelona, Spain. Tyromotion, Graz, Austria.

Video 1     Video 2

tech2people Newsletter

add custom css for class .rf-hidden to hide this honeypot field
add custom css for class .rf-hidden to hide this honeypot field